Ankündigungen

Die Seite dient der Ankündigung vor allem von literatur- und kulturwissenschaftlichen Tagungen sowie von literarischen Veranstaltungen mit überregionaler Bedeutung.

Inhalt

Niemandssprache
Kalender etc.: nützliche Veranstaltungslinks

Eine eigene Ankündigung einstellen ...(nur für Online-Abonnenten und Mitarbeiter)

 
 

Niemandssprache

Itzik Manger: ein europäischer Dichter

Dienstag, 19. Jan. 2016, 19:00 Uhr, München, Amalienstrasse 83 / Rückgebäude

Einführung: Michael Krüger, Vortrag und Lesung: Efrat Gal-Ed und Hanns Zischler

Itzik Manger (geb. 1901 in Czernowitz – gest.1969 in Israel) gilt als der ‚Prinz der jiddischen Ballade‘. Die Welt dieses trinkfreudigen ‚Troubadours‘ – wie er sich nannte – war das jüdische Osteuropa mit seinen rumänischen, galizischen, polnischen und baltischen Landschaften und ihrer jiddischen Kultur. In deren Metropole Warschau lebte er 1928-1938. Den Holocaust überlebte im Exil in England, den USA und Israel. Seine Lieder und Balladen vereinigen romantische und symbolistische Traditionen mit denen der jiddischen Folklore, Heimat- mit Weltdichtung. Die Autorin, Malerin und Übersetzerin Efrat Gal-Ed (geb. 1956 in Tiberias) hat diese Gedichte einfühlsam und packend ins Deutsche übertragen und nun eine Biographie Mangers vorgelegt, die seine Lebensgeschichte mit einer lebendigen Schilderung der jiddisch-säkularen Kultur Osteuropas zwischen den Weltkriegen verschränkt und sich an der Seitengestaltung des Talmud orientiert: mit erzählendem Haupttext, Abbildungen und erläuternden Seitentexten. Zusammen mit dem Autor, Regisseur, Schauspieler und Verleger Hanns Zischler gibt sie Einblicke in Mangers Leben und Werk. In den Abend hinein führt Michael Krüger.

Eintritt: €7,00 / €5,00
Mitglieder Lyrik Kabinett: frei

Lyrik Kabinett, Tel: 34 62 99  Fax: 34 53 95
Email: info@lyrik-kabinett.de

http://www.lyrik-kabinett.de/

Verantwortlich: Lyrik Kabinett München, 29.12.2015

nach oben

 

Kalender etc.

Einen Kalender mit Tagungen aus dem Bereich Germanistik bietet die Seite:
Germanistik im Netz

Hinweise des Informationsdienstes Wissenschaft auf aktuelle Veranstaltungen finden Sie unter:
http://idw-online.de/de/calendar/

Kontakt mit der Redaktion dieser Ankündigungsseite